AGAVACEAE NOLINACEAE
CACTACEAE

Yucca yucatana Engelmann

Trans. Acad. Sci. St. Louis 3: 37. 1873.
Yucatan Yucca, Tropical Yucca

Yucca aloifolia var. yucatana Trelease (1902)

Typ: Mexiko, Yucatan, peninsula, Nohpat ruins, collected in flower by Schott, Nov. 24. 1865.

Representatives Material studiert:

Mexiko: fh 0622 Rio Jataté, Yucatan peninsula 1900 m. F. Hochstätter Yucca III (2004) Photo, 137, fh 0622 Yucca yucatana.

Yucca yucatana wächst solitär und bildet einen Stamm von 6-8 m Höhe. Blätter grün, variabel, 30-50 cm lang, Blattränder braun gefärbt.

Der in den Blättern beginnende, dicht verzweigte, kurze Blütenstand wird 0,4-0,6 m hoch. Die hängenden, glockigen, weißen, cremefarbenen Blüten sind 30-40 mm lang und 20 mm breit. Blühperiode: August bis Oktober.

Yucca yucatana, Vertreter der Sektion Yucca Serie Lacandonicae, wächst in Mexiko, Belize und Guatemala in tropischen Regionen bis 2100 m Höhe. Die geographisch isolierte Yucca yucatana ist verwandt mit Yucca elephantipes. Die Art ist kaum bekannt und selten in den Sammlungen zu finden.Das Artepitheton "yucatana" wurde nach dem Staat Yucatán in Mexiko, einer der Lokalitäten der Art, ausgewählt.

Yucca

Yucca yuccatana fh 0622 Am Standort in Rio Jalaté in Mexiko.