AGAVACEAE NOLINACEAE
CACTACEAE

Yucca glauca ssp. stricta (Sims) Hochstätter

Cactaceae-Review IRT 1(2). 21. 1998.
Small Soapwed Yucca

Yucca stricta Sims (1821)
Yucca glauica var. stricta (Sims) Trelease (1902)
Yucca glauca var. gurneyi McKelvey (1947)
Neotyp: McKelvey 2842 A ?

Representatives Material studiert:

Kansas: fh 515 Liberal Region, fh 515.1 Syracuse, fh 515.2 Lakin.
Oklahoma: fh 515.3 Golf Creek, fh 1187.69.

Yucca glauca ssp. stricta wächst solitär, stammlos, jedoch manchmal mit Stämmen bis 0,6 m Höhe, formt große Gruppen mit über 10 Rosetten mit 2-3 m im Durchmesser. Blätter, dünn, weich, flexibel, grün, grau, 75 cm lang, 1-2 cm breit, Blattränder fein faserig.

Der in den Blättern beginnende verzweigte Blütenstand wird 1,8-2,5 m hoch. Blüten, glockenförmig, hängend, weiß bis cremefarbenen, 40-60 mm lang und breit.

Kapselfrüchte länglich, 50-75 mm lang, 20 mm breit Samen glatt, schwarz, geflügelt 8 mm lang, 4 mm breit. Blüheperiode: April bis Juni.

Yucca glauca ssp. stricta, Vertreter der Sektion Chaenocarpa Serie Glaucae, wächst in Grasland in den US-Bundesstaaten Oklahoma, Kansas, New Mexico und Colorado in 900-1500 m Höhe. Vergesellschaftet mit Escobaria vivipara, Escobaria missouriensis, Echinocereus reichenbachii und anderen Kakteen-Arten.

Yucca glauca ssp. stricta ist in allen Maßen größer als Subspezies glauca, die längere Blätter, jedoch kleinere Samenkapseln bildet.

Yucca glauca ssp. stricta ist eine der härtesten Arten der Gattung und ist in Mitteleuropa bis -20 °C winterhart. 25 Jahre alte, aus dokumentierten Samen gezogene Exemplare, fh befinden sich in der Sammlung des Autors in Mannheim, Feld 1 und Feld 2.

Key to the Subspecies of Yucca glauca (Hochstätter,Yucca I, 2000, 52)

1 More or less acaulescent, leaves plano-convex, rigid, flowers beginnin amongst the leaves capsules to 100 mm long, seeds over 12 mm long ssp. glauca
Seeds less than 10 mm long 2
2 Leaves to 75 cm long, capsules to 75 mm long ssp. stricta
Leaves to 40 cm long, capsules to 60 mm long ssp. albertana

Schlüssel Yucca glauca und Subspezies: (Hochstätter, Yucca I , 2000, 237):

1 Stengellos, Blätter plano-konvex, biegsam, untere Blüte zwischen den Blätter beginnend, Kapseln bis 100 mm lang, Samen über 12 mm lang ssp. glauca
Samen bis 10 cm lang 2
2 Blätter bis 75 cm lang, Kapsel bis 75 mm lang ssp. stricta
Blätter bis 40 cm lang, Kapseln bis 60 mm lang ssp. albertana

Yucca

Yucca glauca ssp. stricta fh 515 In Kultur in Mannheim.

Yucca

Yucca glauca ssp. stricta fh 1187.69 Am Standort in Oklahoma.