AGAVACEAE NOLINACEAE
CACTACEAE

Polianthes michoacana Cedano, Delgad. & Enciso

Bol. Inst. Bot. (Guadalajara): 1: 522. 1993 publ. 1995.

Agave michoacana (Cedano, Delgad. & Enciso ) Thiede & Eggli 1999.

Typ: Mexiko, Michoacán, Escobedo 1485 IEB, 1988/07/19.

Polianthes michoacana wächst aufrecht, Blätter gelb bis grün, linealisch, 27-65 cm lang und 0,35-1 cm breit. Blätter der Basis bilden sich aus einer eiförmigen, weißen, an der Spitze in Fasern zerfallende Zwiebel. Blattränder papillös.

Der Blütenstandwird 0,4-1,2 m hoch. Formt in Gruppen sitzende, paarig angeordnete Blüten. Fruchtknoten zylindrisch, 8,5-10 mm lang, Perigonblätter weiß, Blütenröhre 80-100 mm lang.

Kapselfrüchte elliptisch, 20-25 mm lang und 14-15 mm breit., Samen abgeflacht, 4 mm lang.

Blütezeit: Juli bis September.

Polianthes michoacana wächst im mexikanischen Bundesstaat Michoacán auf feuchten Wiesen in 2200-2700 m Höhe.

Das Artepitheton michoacana verweist auf das Vorkommen im mexikanischen Bundesstaat Michoacán.

Polianthes

Polianthes michoacana Herbarblatt.