AGAVACEAE NOLINACEAE
CACTACEAE

Echinocereus cinarescens (De Candolle) Lemaire ssp. cinarescens

Les Catées 56. 1868.

Alicoche

Cereus cinarescens De Candolle 1828.
Cereus ehrenbergii Pfeiffer 1848.

Typ: Mexiko, Hidalgo, Zimapan area, Coulter 23 np.

Folgende Subspezies werden unterschieden:
Echinocereus cinarescens ssp. cinarescens
Echinocereus cinarescens ssp. septentrionalis

Echinocereus cinarescens formt Gruppen, niederliegend/aufrecht, Durchmesser bis 2 m, Einzelpflanzen variabel, zylindrisch, bis 30 cm lang, Durchmesser bis 12 cm, Wurzelsystem faserig, Epidermis grün, Rippen variabel, 5-12, höckerig, Areolen variabel, wollig, Bedornung variabel, weiß, gelb, grau, Mitteldornen, variabel, 1-4, bis 4 cm, Randdornen variabel, 6-10, bis 2 cm.

Blüten variabel, trichterig, Knospen bedornt, wollig, rosa, unregelmäßig am Scheitel erscheinend, 70-90 mm lang, 90-120 mm breit, Schlund weiß, gelb, mit Mittelstreifen.

Kapselfrüchte variabel, kugelig, unregelmäßig aufreißend, grün, dornig, Fruchtfleisch weiß, bis 30 mm lang, bis 25 mm breit, Samen variabel, schwarz, 1,4-1,6 mm lang, 1-1,2 mm breit, warzig.

Blütezeit: April-Juni, unregelmäßig, je nach Standort- und Kulturbedingungen.

Echinocereus cinarescens wächst weit verbreitet in den mexikanischen Bundesstaaten Hidalgo, Guanajuato, Querétaro und Mexiko D. F. in unterschiedlichen Bodenformationen an steinigen Hängen, in Gras- und Waldland. Vergesellschaftet mit Kakteen und anderen Sukkulenten-Arten.

Aufgrund der Verbreitunsgareale variabel. Echinocereus cinarescens unterscheidet sich von Subspezies septentrionalis durch Habitus, Blüten- und Samenstruktur. Formen sind bekannt. Kultivierung problemlos (G. Frank).

echinocereus pic

Echinocereus cinarescens In Blüte in Kultur. Bot. Garten Huntington, San Marino, Californa. Photo: Stickpen

echinocereus pic

Echinocereus cinarescens In Blüte in Kultur. Bot. Garten, Dresden, Germany. Photo: M. Wolf

echinocereus pic

Echinocereus cinarescens In Blüte in Kultur. Bot. Garten, Universität Riverside, California. Photo: M. Costea

echinocereus pic

Echinocereus cinarescens In Blüte in Kultur. Bot. Garten Huntington, San Marino, Californa. Photo: Stickpen