AGAVACEAE NOLINACEAE
CACTACEAE

Agave wendtii Cházaro

Cact. Succ. Mex. 42(4): 95. 1997.

Typ: Mexiko, Veracruz, Cházaroi & Flores Macias, 6645 XAL, WIS.

Agave wendtii formt lockere Rosetten, Rosettendurchmesser bis 45 cm, Blätter variabel, lanzettenförmig , länglich, fleischig, brüchig, 10-25 cm lang, 2,5-3,5 cm breit, in Kultur 8-10 cm breit, Blattränder unregelmäßig gezähnt, Enddorn bis 1 cm lang.

Der ährige Blütenstand wird bis 1,8 m hoch, Blüten gelb, 20-29 mm lang, erscheinen in Büscheln vom unteren Drittel bis zur Spitze des Blütenstandes.

Agave wendtii, Vertreter der Sektion-Serie Micracanthae, wächst im mexikanischen Bundesstaat Veracruz, in tropischem, immergrünen Waldland.

Die Art ist nur vom Typstandort bekannt.

Agave wendtii ist nahe verwandt mit Agave pendula.

Agave

Agave wendtii Am Standort nordöstlich von Cordoba in Veracruz in Mexiko. (Photo: H. D. Jimeno)

Agave

Agave wendtii In der Sammlung von P. Van der Meer in Valencia in Spanien. (Photo: L Rogez)

Agave

Agave wendtii Im Botanischen Garten in Huntington, in San Marino, California. (Photo: J. Trager)