AGAVACEAE NOLINACEAE
CACTACEAE

Agave shrevei ssp. matapensis Gentry

US. Dept. Agric. Handb. 399: 115. 1972.

Typ: Mexiko, Sonora, Gentry, 11607, (US, 2540344).

Agave shrevei ssp. matapensis bildet spärlich Rosetten, Blätter variabel, steif, eiförmig, grau, bläulich, 30-45 cm lang, 8-14 cm breit, Blattränder unregelmäßig gezähnt, Enddorn braun, bis 4 cm lang.

Der rispige, gerade bis gebogene Blütenstand wird 4-5 m hoch, Blüten gelb, grün, wachsartig, Blütenröhre zylindrisch, 15-20 mm lang.

Kapselfrüchte länglich, dreikammerig, 35-40 mm lang, bis 20 mm breit, Samen variabel, schwarz, 5-7 mm lang, 5-6 mm breit.

Agave shrevei ssp. matapensis, Vertreter der Sektion-Serie Ditepalae, wächst im mexikanischen Bundesstaat Sonora an kalk-granithaltigen Hängen und in Waldland in 600-1200 m Höhe.

Agave

Agave shrevei ssp. matapensis in Kultur. (Photo: M. Greulich)