AGAVACEAE NOLINACEAE
CACTACEAE

Agave salmiana ssp. crassispina (Trelease) Gentry

Agaves of Continental North America 609. 1982.

Agave crassispina Trelease 1920.

Typ: Mexiko, San Luis Potosi, Trelease s. n. MO?.

Rosetten, Wuchshöhe 0,8-1,2 m, Blätter variabel, lanzettenförmig, grün, 60-90 cm lang, 16-23 cm breit, Blattränder variabel, wellig, gekerbt, unregelmäßig gezähnt.

Der breite, rispige Blütenstand wird 7-8 m hoch, Blüten gelb, grün, 80-110 mm lang, erscheinen variabel an Verzweigungen am oberen Bereich des Blütenstandes.

Agave salmiana ssp. crassispina, Vertreter der Sektion-Serie Salmianae, wächst in den mexikanischen Bundesstaaten Coahuila, Zacatecas, San Luis Potosi, Hidalgo, Puebla und Guanajuato (Gentry, 1982, 617).

Die Rosetten und Blätter sind kleiner in Kontrast zu Subspezies salmiana (Gentry, 1982, 610).