AGAVACEAE NOLINACEAE
CACTACEAE

Agave dussiana Trelease

Mem. Natl. Acad. Sci. 11: 26. 1913.

Corata Jaun

Agave montserratensis Trelease 1913.

Typ: Guadelupe, Dss 3961, NY

Agave dussiana wächst einzeln, Blätter variabel, lanzettenförmig, grün, bläulich, grau,mit Abdrücken der Knospen, 100-175 cm lang, bis 15 cm breit., Blattränder variabel gezähnt, Enddorn, schwarz, bis 1 cm lang.

Der rispige Blütenstand wird 5-9 m hoch, Blüten gelb, 60-65 mm lang, erscheinen an der oberen Hälfte des Blütenstandes und reichen bis zur Spitze, an unregelmäßig angeordneten Verzweigungen, Blütenröhre offen, bis 8 mm lang, Bulbillenbildung.

Kapselfrüchte länglich, holzig, dreikammerig.

Agave dussiana, Vertreter der Subsektion-Serie Caribaeae, wächst in St. Marts, Antigua, Montserrat, Guadeloiupe, Martinique und Dominica.

Agave

Agave dussiana Links: Blattteilansicht (Trel. 1913, Bl. 28). Rechts:Blütenteilansicht - Kapseln (Trel. 1913, Bl. 29).