AGAVACEAE NOLINACEAE
CACTACEAE

Agave boldinghiana Trelease

Mem. Natl. Acad. 11: 21. 1913

Boldingh Agave, Koeki Agave

Typ: Curacao, Boldingh A2. ?.

Agave boldinghiana sprosst reichlich, Blätter variabel, breit, lanzettenförmig, grün, 90-125 cm lang, bis 15 cm breit, Blattränder unregelmäßig gezähnt, Enddorn nadelig, rotbraun, 2,5-3 cm lang.

Der rispige Blütenstand wird bis 5 m hoch, Blüten goldgelb, bis 45 mm lang, erscheinen an der oberen Hälfte des Blütenstandes an unregelmäßig angeordneten Verzweigungen, Blütenröhre bis 7 mm lang, Bulbillenbildung.

Agave boldinghiana, Vertreter der Subsektion-Serie Viviparae, wächst iauf den Insel über dem Wind, Bonaire und Curacao.

Agave

Agave boldinghiana Im Hollygate Cactus Garten in Südengland. (Photo: J. Kolendo)

Agave

Agave boldinghiana Am Standort in Bonaire in der Karibik. (Photo: E. Wölfing)

Agave

Agave boldinghiana Im Hollygate Cactus Garten in Südengland. (Photo: J. Kolendo)