AGAVACEAE NOLINACEAE
CACTACEAE

Agave americana Linné ssp. protamericana Gentry

Agaves of Continental Norh America. 287. 1982.

Maguey Cenisa, Maguey de Pulque

Typ: Mexiko, Nuevo Leon, Gentry & Barcley 20156 US, DES, MEXU.

Agave americana ssp. protamericana wächst einzeln und bildet Ausläufer, Rosettenwuchshöhe 1,5-2 m, Blätter variabel, weit ausgebreitet, lanzettenförmig, grün, grau,bläulich, manchmal quergebändert. 80- 135 cm lang, 17-25 cm breit, Blattränder variabel gezähnt, Enddorn braun, 1,5-2 cm lang.

Der rispige Blütenstand wird 6-8 m hoch, Blüten zylindrisch, gelb, 75-90 mm lang, erscheinen ab der Mitte des Blütenstandes und reichen bis zur Sptze, an variabel ausgebreiteten Verzweigungen, Blütenröhre tief tricherig, 15-20 mm lang.

Agave americana ssp. protamericana, Vertreter der Sektion-Serie Agave, ist der Vorgänger zahlreicher kultivierten Formen. (Gentry, 1982, 289).

Formen mit Agave asperrima sind bekannt (Gentry, 1982, 290).

Agave

Agave americana ssp. protamericana Am Fundort in Bustamente, Mexiko. (Photo: M. Majer)